Stadt und Handwerkskammer Münster packen Zukunftsthemen an


HWK-Hauptgeschäftsführer Thomas Banasiewicz (l.) beim Antrittsbesuch bei Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe (r.).

Foto: Presseamt Münster

11. Oktober 2017 | Der Ausbau einer modernen Verkehrsinfrastruktur und die Stärkung Münsters als City of Learning waren zwei wesentliche Themen beim Antrittsbesuch des neuen Hauptgeschäftsführers der Handwerkskammer Münster, Thomas Banasiewicz (Bild, links), bei Oberbürgermeister Markus Lewe (Bild, rechs). Diese und weitere Zukunftsthemen wollen beide bei der nächsten gemeinsamen Sitzung des Verwaltungsvorstandes der Stadt mit dem Vorstand und der Geschäftsführung der Handwerkskammer konkretisieren.