Berufsvorbereitung

Einstiegsqualifizierung

Ausbildung Girls' Day
Jugendlichen eine Perspektive für den Einstieg in eine Ausbildung zu geben, ist das Ziel der betrieblichen Einstiegsqualifizierung, kurz EQ. Zwischen sechs und zwölf Monate haben sie die Möglichkeit, einen Ausbildungsberuf in einem Unternehmen zu erproben und sich auf eine spätere Ausbildung vorzubereiten. Betriebe, die Jugendlichen eine Einstiegsqualifizierung anbieten, werden finanziell unterstützt.
Zudem bietet das Programm den Unternehmen eine Chance, die Jugendlichen über einen längeren Zeitraum kennenzulernen und in Ruhe entscheiden zu können, ob er oder sie später in eine Ausbildung oder Beschäftigung übernommen werden kann. Die Einstiegsqualifizierung kann auf eine nachfolgende Berufsausbildung angerechnet werden. Während der Einstiegsqualifizierung besteht in Nordrhein-Westfalen für Jugendliche bis zum Ende des Schuljahres, in dem sie 18 Jahre alt werden, Berufsschulpflicht. Der Betrieb, der die Einstiegsqualifizierung anbietet, ist nicht verpflichtet, den Teilnehmer oder die Teilnehmerin im Anschluss in eine Ausbildung oder Berufstätigkeit zu übernehmen.
 

Inhalte der Einstiegsqualifizierung


Während der Einstiegsqualifizierung werden den Jugendlichen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die sie auf eine anschließende Berufsausbildung vorbereiten. Hierfür wurden vom Handwerk Qualifizierungsbausteine entwickelt. Die Arbeitgeber können passgenau die Bausteine auswählen, die für die Ausbildung in ihrem Betrieb besonders geeignet sind oder eigene Qualifizierungsbausteine entwickeln.
Gefördert werden:
 
  • Ausbildungsbewerber, die bei der Arbeitsagentur gemeldet sind und aus individuellen Gründen nur eingeschränkte Vermittlungschancen haben und auch nach den bundesweiten Nachvermittlungsaktionen keinen Ausbildungsplatz gefunden haben,
  • Jugendliche, die noch nicht in vollem Maße ausbildungsfähig sind, und
  • lernbeeinträchtigte und sozial benachteiligte Jugendliche.

Höhe und Dauer der Förderung


Arbeitgeber, die eine Einstiegsqualifizierung anbieten, erhalten auf Antrag von der Agentur für Arbeit beziehungsweise dem Jobcenter oder der jeweiligen Optionskommune einen Zuschuss zur Vergütung von maximal 231 Euro und einen pauschalierten Anteil am Gesamtsozialversicherungsbeitrag.Die Förderdauer beträgt zwischen sechs und zwölf Monaten. Während der Einstiegsqualifizierung besteht Versicherungspflicht in der gesetzlichen Kranken-, Pflege-, Renten-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung.


Vertrag


Sind die Voraussetzungen einer Förderung mit der zuständigen Arbeitsagentur oder dem Jobcenter oder der Optionskommune geklärt, schließen Betrieb und Jugendliche/r einen versicherungspflichtigen Qualifizierungsvertrag über die Dauer von mindestens sechs und maximal zwölf Monaten. Soweit der Jugendliche eigene Kinder erzieht oder Familienangehörige pflegt, können auch Teilzeitverträge ab 20 Stunden pro Woche abgeschlossen werden. Die Handwerkskammer Münster hält entsprechende Formularverträge für Sie bereit. Der Vertragsschluss muss der Handwerkskammer angezeigt werden.


Nachweis der Einstiegsqualifizierung


Der Betrieb stellt für jeden Qualifizierungsbaustein, den der Jugendliche abgeschlossen hat, ein Zeugnis aus. Ein Zeugnismuster ist ebenfalls bei der Handwerkskammer erhältlich. Die Handwerkskammer stellt abschließend ein Zertifikat aus, in dem unter Berücksichtigung der betrieblichen Zeugnisse die Einstiegsqualifizierung bestätigt wird.

Weitere Informationen: Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e.V. (externer Link)

 

Zum Herunterladen

Merkblatt EQ (170.65 KB)

Den Vertrag über eine Einstellungsqulifizierung können Sie hier herunterladen und elektronisch ausfüllen. Bitte senden Sie ihn vierfach ausgefüllt und unterschrieben zurück an die Handwerkskammer Münster (Echelmeyerstraße 1–2, 48163 Münster). Eine Ausfertigung senden Sie bitte an die örtlich zuständige Agentur für Arbeit, das Jobcenter oder Ihre Optionskommune.

Vertrag über eine Einstiegsqualifizierung gem. § 54a SGB III (3.97 MB)

Bitte reichen Sie die Bestätigung bei der zuständigen Agentur für Arbeit, ARGE oder Optionskommune ein.

Bestätigung der Anmeldung zur Sozialversicherung (56.58 KB)

Ansprechpartner


Kontakt

Ihren Ansprechpartner bei der Handwerkskammer Münster finden Sie bei Ihrem Gewerbe.


Anlagenmechaniker-/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Daniela Oberholz

Telefon 0251 705-1785



Änderungsschneider/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Augenoptiker-/in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Automobilkaufmann/-frau

Mechthild Mecklenborg

Telefon 0251 705-1784



Backofenbauer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Bäcker/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Baugeräteführer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Bauten- und Objektbeschichter/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Bauwerksabdichter/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Bauwerksmechaniker/-in für Abbruch- und Betontrenntechnik

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Behälter- und Apparatebauer/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Bestattungsfachkraft

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Beton- und Stahlbetonbauer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Betonstein- und Terrazzohersteller/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Bodenleger/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Bogenmacher/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Bootsbauer/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Böttcher/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Brauer/-in und Mälzer/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Brunnenbauer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Buchbinder/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Büchsenmacher/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Bürokaufmann/-frau
Bitte wenden Sie sich an den Ansprechpartner Ihres Gewerbes.

Chirurgiemechaniker/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Dachdecker/-in

Daniela Oberholz

Telefon 0251 705-1785



Drechsler/-in (Elfenbeinschnitzer/-in) 

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Drucker/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Edelsteingraveur/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Edelsteinschleifer/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Elektroanlagenmonteur/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Elektroniker/-in für Maschinen- und Antriebstechnik

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Elektroniker/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Estrichleger/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Fachkraft für Lagerwirtschaft

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice

Daniela Oberholz

Telefon 0251 705-1785



Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Fachverkäufer/-in im Nahrungsmittelhandwerk, Schwerpunkt „Bäckerei"

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Fachverkäufer/-in im Nahrungsmittelhandwerk,Schwerpunkt „Fleischerei"

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Fachverkäufer/-in im Nahrungsmittelhandwerk, Schwerpunkt „Konditorei"

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Fahrradmonteur/-in

Magdalena Krausa

Telefon 0251 705-1752



Fahrzeuglackierer/-in

Mechthild Mecklenborg

Telefon 0251 705-1784



Farbsteinschleifer/-in, Achatschleifer/-in und Schmucksteingraveur/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Fassadenmonteur/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Feinoptiker/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Feintäschner/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Feinwerkmechaniker/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Feuerungs- und Schornsteinbauer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Fleischer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Flexograf/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/-in 

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Fotograf/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Fotolaborant/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Fotomedienlaborant/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Friseur/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Galvaniseur/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Gebäudereiniger/-in

Magdalena Krausa

Telefon 0251 705-1752



Geigenbauer/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Gerber/-in

Magdalena Krausa

Telefon 0251 705-1752



Gerüstbauer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Glas- und Porzellanmaler/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Glasapparatebauer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Glasbläser/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Glaser/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Glasveredler/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758



Goldschmied/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Graveur/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Handzuginstrumentenmacher/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Holzbildhauer/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Holzblasinstrumentenmacher/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Holzspielzeugmacher/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Hörgeräteakustiker/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Informationselektroniker/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



IT-System-Kaufmann/-frau

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



IT-System-Elektroniker/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Kachelofen- und Luftheizungsbauer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Kanalbauer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in

Mechthild Mecklenborg

Telefon 0251 705-1784



Keramiker/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Klavier- und Cembalobauer/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Klempner/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Konditor/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Korbmacher/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Kosmetiker/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Kraftfahrzeugmechatroniker/-in

Mechthild Mecklenborg

Telefon 0251 705-1784



Kürschner/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Land- und Baumaschinenmechatroniker

Magdalena Krausa

Telefon 0251 705-1752



Maler/-in und Lackierer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Maßschneider

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Maurer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Mechaniker/-in für Reifen- und Vulkanisationstechnik

Magdalena Krausa

Telefon 0251 705-1752



Mechatroniker/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Mechatroniker/-in für Kältetechnik

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Mediengestalter-/in Bild und Ton

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Mediengestalter/-in für Digital- und Printmedien

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Metallbauer/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Metallbildner/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Metallblasinstrumentenmacher/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Metall- und Glockengießer/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Modist/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Müller/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Orgel- und Harmoniumbauer/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Orthopädiemechaniker/-in und Bandagist/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Orthopädieschuhmacher/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Parkettleger/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Polsterer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Polster- und Dekorationsnäher/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Raumausstatter/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Rohrleitungsbauer/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Sattler/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Schilder- und Lichtreklamehersteller/in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Schirmmacher/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Schneidwerkzeugmechaniker/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Schornsteinfeger/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Schriftsetzer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Schuhmacher/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Segelmacher/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Seiler/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Siebdrucker/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Silberschmied/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Steindrucker/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Steinmetz- und Steinbildhauer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Sticker/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Stricker/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Straßenbauer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Stuckateur/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Systemelektroniker/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Technische/-r Modellbauer/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Technische/-r Produktdesigner/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Technische/-r Systemplaner/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Textilreiniger/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Thermometermacher/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Tischler/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Trockenbaumonteur/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Uhrmacher/-in

Magdalena Krausa

Telefon 0251 705-1752



Vergolder/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Wachszieher/-in

Magdalena Krausa

Telefon 0251 705-1752



Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Wagner/-in

Magdalena Krausa

Telefon 0251 705-1752



Weber/-in

Evelyn Sommer

Telefon 0251 705-1751



Weinküfer/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Zahntechniker/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Zerspanungsmechaniker/-in

Erika Egberink

Telefon 0251 705-1757



Zimmerer/-in

Gudrun Frehe

Telefon 0251 705-1758

 

Zupfinstrumentenmacher/-in

Kirsten Rott

Telefon 0251 705-1781



Zweiradmechatroniker/-in

Magdalena Krausa

Telefon 0251 705-1752