Management-Werkstatt in Gelsenkirchen: Arbeitgeberattraktivität - Analysetool zur Führungs- und Unternehmenskultur


Blaumann mit verschiedenen Werkzeugen in der Tasche. Darüber der Schriftzug: Die Management-Werkstatt.
Am Dienstag, 10. Dezember 2019, von 17 bis 19 Uhr lädt die Handwerkskammer Münster im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Management-Werkstatt" zum kostenlosen Fachvortrag "Arbeitgeberattraktivität - Analysetool zur Führungs- und Unternehmenskultur" ein.
Ist es nicht der Traum einer jeden Firmenchefin bzw. eines jeden Firmenchefs: alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen jeden Tag gerne zur Arbeit, sind motiviert und bringen das Unternehmen voran. Doch wie kann es gelingen, eine Führungs- und Unternehmenskultur zu etablieren, die für gute Stimmung und tolle Ergebnisse sorgt? Denn die gute Stimmung im Betrieb lässt den Krankenstand in aller Regel deutlich sinken. Auch halten Unternehmen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter länger und die Umsätze entwickeln sich überdurchschnittlich gut, wenn die Stimmung stimmt.

In Zeiten eines akuten Fachkräftemangels gewinnt die Attraktivität als Arbeitgeber eine immer größere Bedeutung. Die Führungs- und Unternehmenskultur ist dabei ein wesentlicher Erfolgstreiber. Doch was genau wird darunter verstanden? Wo liegen Ansatzpunkte für Veränderungen? Wie sieht es meinem Unternehmen aus?

Im Rahmen der kostenlosen Veranstaltung möchten wir Ihnen gute Gründe aufzeigen, dass es für Sie wichtig ist, sich mit diesem Thema eingehender zu beschäftigen. Wir möchten Ihnen aber auch ein praxisorientiertes Tool vorstellen, welches Sie bei Ihrer Analyse unterstützen kann.
Ihr Referent Dr. Frank Kühn-Gerhard verfügt über langjährige Erfahrungen im Personalmanagement des Handwerks, insbesondere in den Bereichen Fachkräftegewinnung und Fachkräftebindung.

Referent:
Dr. Frank Kühn-Gerhard, Geschäftsbereich Wirtschaftsförderung, Innovationcluster Handwerk NRW (IC-H), Handwerkskammer Münster

Kontakt und Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis drei Werktage vor dem Termin an. Nutzen Sie dazu unser Online-Anmeldeformular oder wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an:

Silke Elschenbroich

Telefon 0251 5203-302


Dr. Frank Kühn-Gerhard

Telefon 0251 5203-328



Online-Anmeldung:

Alle mit * versehenen Felder müssen ausgefüllt werden.
Termin: 10.12.2019
Ort: Handwerkskammer Münster in der Emscher-Lippe-Region, Vom-Stein-Str. 34, 45894 Gelsenkirchen
Preis: ----
Info: 17 bis 19 Uhr