Erfindersprechtag 2019


Am Donnerstag, 12. Dezember, lädt die Handwerkskammer Münster von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr Ideengeber aus dem Handwerk zu einem Erfindersprechtag in ihre Räume ein.
Egal ob es um technische Erfindungen geht, um das Logo für das eigene Unternehmen oder um die Gestaltung neuer Produkte, viele Handwerksunternehmen, die kreativ tätig sind, fragen sich häufig, wie sie ihr geistiges Eigentum schützen können. Möglichkeiten dazu bieten gewerbliche Schutzrechte, insbesondere Patente, Gebrauchsmuster, Marken oder der Designschutz.

In einem kostenlosen 30-minütigen Einzelgespräch mit einem Patentanwalt kann u. a. geklärt werden, ob sich beispielsweise die Anmeldung eines gewerblichen Schutzrechtes lohnt und die weitere Vorgehensweise.

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Referenten: Dr. Bernd Göllner, Patentanwalt; Hans-Dieter Weniger, Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT)


Kontakt und Anmeldung:

Anne-Kristin Obst

Telefon 0251 5203-303


 
Termin: 12.12.2019
Ort: Handwerkskammer Münster, Bismarckallee 1, 48151 Münster
Preis: ----