Management-Werkstatt in Münster: Jungunternehmerwerkstatt: Liquidität im Blick


Blaumann mit verschiedenen Werkzeugen in der Tasche. Darüber der Schriftzug: Die Management-Werkstatt.
Am Dienstag, 12. November 2019, von 17 bis 19 Uhr lädt die Handwerkskammer Münster im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Management-Werkstatt" zum kostenlosen Fachvortrag "Jungunternehmerwerkstatt: Liquidität im Blick " ein.
Liquidität im Unternehmen ist so wichtig, wie die Luft zum Atmen. Liquidität ist die Grundvoraussetzung, dass ein Unternehmen bestehen und wachsen kann.

Zum normalen Arbeitsalltag gehört es, Bestellungen und Einkäufe zu tätigen sowie andere Vertragsabschlüsse abzuwickeln. Zudem müssen regelmäßige Kosten für Gebäude und Mitarbeiter finanziert werden. Die Freiheit so zu agieren, wie man es sich vorstellt, setzt eine ausreichende Liquidität voraus.

Verschiedene Parameter haben Auswirkungen auf die Liquiditätsentwicklung im Unternehmen: Wann erwarten die Lieferanten die Rechnungsbegleichung, wann zahlen die Kunden, welche Konditionen und Zahlungsmodalitäten konnten in Verträgen ausgehandelt werden, usw.
 
Im Rahmen der Jungunternehmerwerkstatt werden Möglichkeiten in der Zusammenarbeit mit den Kreditinstituten vorgestellt.

Referent: Volker Eilers, Leiter Geschäftskunden & Freie Berufe, Deutsche Bank


Kontakt und Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis drei Werktage vor dem Termin an. Nutzen Sie dazu unser Online-Anmeldeformular oder wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an:

Anne-Kristin Obst

Telefon 0251 5203-303



Online-Anmeldung:

Alle mit * versehenen Felder müssen ausgefüllt werden.
Termin: 12.11.2019
Ort: Handwerkskammer Bildungszentrum Münster, Echelmeyerstr. 1 - 2, 48163 Münster
Preis: ----
Info: 17 bis 19 Uhr