Management-Werkstatt in Münster: Vom Design bis zur Serienreife: begleitende CE-Konformität im modernen Anlagen- und Maschinenbau


Blaumann mit verschiedenen Werkzeugen in der Tasche. Darüber der Schriftzug: Die Management-Werkstatt.
Am Donnerstag, 14. September, von 17 bis 19 Uhr lädt die Handwerkskammer Münster im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Management-Werkstatt" zum kostenlosen Fachvortrag "Vom Design bis zur Serienreife: begleitende CE-Konformität im modernen Anlagen- und Maschinenbau" ein.
Vielen Handwerksbetrieben ist nicht bewusst, dass große Chancen darin liegen, bei der Erstellung CE-konformer Produkte schon in der Designphase mit den Überlegungen zu beginnen.
 
Die CE-Konformitätserklärung als ganzheitliches Dokument zu verstehen, welches Bezug zu allen betrieblichen Abteilungen hat, beinhaltet viele Vorteile für den CE-Prozess im Betrieb.
 
Eine durchgängige CE-Konformität im Unternehmen abzubilden, umfasst neben dem Design auch die komplette Steuerungstechnik.
 
Im Rahmen dieser Veranstaltung soll es darum gehen, dass die Fachkräfte aus den unterschiedlichen Abteilungen eines Handwerksbetriebes voneinander profitieren können.
 
Begrüßung:  Thomas Melchert stv. Geschäftsführer der Handwerkskammer Münster
 
Referent:  Frank Doht, IDkon GmbH
 

Kontakt und Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis drei Werktage vor dem Termin telefonisch oder per E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an.

Annette Averesch

Telefon 0251 5203-321

Termin: 14.09.2017 - 14.09.2017
Ort: Handwerkskammer Bildungszentrum Münster, Echelmeyerstraße 1 - 2, 48163 Münster
Preis: ----
Info: 17 bis 19 Uhr