Management-Werkstatt: Arbeitgebermarke und Handwerk – Das Instrument Mitarbeiterorientierungsgespräch


Blaumann mit verschiedenen Werkzeugen in der Tasche. Darüber der Schriftzug: Die Management-Werkstatt.
Am Dienstag, 23. Mai, von 17 bis 19 Uhr lädt die Handwerkskammer Münster im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Management-Werkstatt" zum kostenlosen Fachvortrag "Arbeitgebermarke und Handwerk – Das Instrument Mitarbeiterorientierungsgespräch" ein.

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung ist ausgebucht. Folgeveranstaltungen zum Thema sind in Planung.

 
Der Demografische Wandel ist längst keine Zukunftsmusik mehr. In vielen Branchen merken die Betriebe mittlerweile deutlich, wie schwer es ist, Fachkräfte zu finden. Professionelles Employer Branding, also die Positionierung der Unternehmensmarke auf dem Arbeitsmarkt, ist eine Möglichkeit, der Konkurrenz beim Wettkampf um Arbeitskräfte ein Stück voraus zu sein.
 
In der kostenlosen Veranstaltung wird kurz vorgestellt, wozu / weshalb / warum es eine wichtige unternehmensstrategische Maßnahme ist, sich als Arbeitgeber gut zu positionieren. Als Teilnehmerin / Teilnehmer erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Wege, Ihr Unternehmen für Arbeitskräfte attraktiv zu positionieren. Ganz konkret wird es dann bei dem Thema „Mitarbeiterorientierungsgespräch“. Das persönliche Gespräch ist eine wichtige Kommunikationsform. Regelmäßige Mitarbeitergespräche sind ein zentrales Element in der Personalführung und ein wichtiger Baustein einer Arbeitgebermarke. Es ist eine Anerkennung und Wertschätzung und zeigt, dass die Mitarbeiter dem Unternehmen wichtig sind. Ziel des Workshops ist es, gemeinsam für Sie passende neue Ideen zu entwickeln, wie Ihr Unternehmen dieses Instrument etablieren kann.
 
Referentin:
Ulrike Winzer
Candi Gate Unternehmensberatung
Wienburgstr. 207
48149 Münster
 
Ulrike Winzer hat nach ihrem BWL-Studium an der Universität zu Köln als Softwareentwicklerin und Projektmanagerin in einer Bank und einem Versicherungskonzern gearbeitet. Als Bereichsleiterin für IT-Controlling und IT-Einkauf musste sie Mitarbeiter für ihr Team finden und für die jeweiligen Aufgaben begeistern. Nach einem Zwischenstopp als Recruiting Managerin Germany in einem IT-Systemhaus wechselte sie 2003 in die Personalberatung. Parallel absolvierte sie eine Coaching Ausbildung und machte sich 2008 mit der eigenen Personalberatung selbstständig. Sie ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V. und als Personalberaterin zertifiziert (CERC).
 
Kontakt und Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis drei Werktage vor dem Termin telefonisch oder per E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an.
 
Silke Elschenbroich
Telefon 0251 5203-302
silke.elschenbroich@hwk-muenster.de
 
Dr. Frank Kühn-Gerhard
Telefon 0251 5203-328
frank.kuehn-gerhard@hwk-muenster.de
 
Termin: 23.05.2017 - 23.05.2017
Ort: Handwerkskammer Bildungszentrum Münster, Echelmeyerstraße 1 - 2, 48163 Münster
Preis: ----
Info: Uhrzeit 17 bis 19 Uhr