Geschäftsanbahnungsreise "Restaurierung historischer Gebäude" nach Dänemark


Die Geschäftsanbahnungreise nach Dänemark richtet sich an deutsche Handwerksbetriebe mit dem Fokus auf Denkmalpflege. Das zur Restaurierung erforderliche Fachwissen der denkmalgeschützten Gebäude ist vor Ort nicht immer vorhanden. Hier bestehen für deutsche Handwerksunternehmen sehr gute Möglichkeiten, ihre Leistungen und Produkte anzubieten. Besonders gefragt sind u.A. das Knowhow von Stuckateuren und Steinmetzen.
Die Geschäftsanbahnungsreise nach Kopenhagen soll deutsche Unternehmen aus dem Bereich der Denkmalpflege und Restaurierung den Markteinstieg in Dänemark erleichtern und den Aufbau von Geschäftskontakten gezielt unterstützen.

Weitere Auskünfte erteilt die Deutsch-Dänische Handelskammer in Kopenhagen. Ansprechpartnerin ist Frau Lisa Koch (Tel.: +453/3411042, E-Mail: lk@handelskammer.dk).
Termin: 05.03.2018 - 08.03.2018
Ort: Kopenhagen