Gesundheitsförderung


Betriebliche Gesundheitsförderung und der Arbeits- und Gesundheitsschutz

Gesundheitsschutz Foto
Die betriebliche Gesundheitsförderung und der Arbeits- und Gesundheitsschutz tragen wesentlich zum Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit bei. Die meisten Betriebsinhaber möchten, dass ihre Beschäftigten möglichst selten wegen Krankheit ausfallen, gesundheitlich fit, leistungsfähig und leistungsbereit sind sowie ohne Einschränkungen bis ins Rentenalter arbeiten können. Gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und der Verlängerung der Lebensarbeitszeit ist dieses unerlässlich.

Wir unterstützen Betriebsinhaber bei der Einführung und informieren unter anderem über die Themen mit denen die Stärkung der Gesundheit in den Betrieben erreicht werden kann:

  • Verbesserung der Arbeitsorganisation und der Arbeitsbedingungen
  • Förderung einer aktiven Mitarbeiterbeteiligung
  • Stärkung persönlicher Kompetenzen

Kontakt

 

Bernhard Stüer

Telefon 0251 5203-236


Thomas Melchert

Telefon 0251 5203-123


Claudia von Diepenbroick-Grüter

Telefon 0251 5203-112
Fax 0251 5203-114