Und Morgen Meister: die Alternative zum Studium

cutout of cut_out_asset_936.jpg

Sie haben ein wissenschaftliches Studium begonnen und merken, dass Ihnen das Studieren doch nicht so liegt? Oder Sie haben die Theorie schon an den Nagel gehängt und Ihr Studium bereits abgebrochen? Nun möchten Sie gutes Geld verdienen und dabei trotzdem eine anspruchsvolle Tätigkeit ausüben? Berufserfolg statt Studienfrust - das Handwerk wirbt um Abiturienten und Studierende, die nicht sicher sind, ob sie ein Studium aufnehmen beziehungsweise fortsetzen sollen.

Studienabbrechern bietet die Handwerkskammer Münster gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster und der IHK Nordwestfalen spezielle Beratungs- und Vermittlungsaktivitäten unter dem Motto "Und Morgen Meister!". Sie bringen die leistungsstarken Lehrstellenbewerber und passenden Ausbildungsbetriebe im Handwerk noch schneller zusammen. Die Handwerkskammer nutzt dafür erfahrene Berater und persönliche Kontakte zu Handwerksunternehmen in der Region, und sie möchte neugierig auf das Handwerk machen, damit der Abbruch eines Studiums als positiver Neustart begreifbar wird: Gesellenbrief - Meisterbrief - Selbstständigkeit.

Kontakt

Carsten Haack
schreiben
0251 705-1754


online_seit 31. Januar 2014, aktualisiert_am 26. November 2015

 
nach oben